Rundfahrten Mallorca

Die Westküste Mallorcas sowie das Serra de Tramuntana-Gebirge bieten einen einzigartigen Blick auf die gesamte Insel. Ein Mietfahrzeug wird dringend empfohlen, wenn Sie sich das spektakuläre Landschaftbild mit malerischen Dörfern in diesem Teil der Insel nicht entgehen lassen möchten. Der im Folgenden beschriebene Tagesausflug beginnt und endet in der Inselhauptstadt und ist etwa 150 Kilometer lang.

Von Palma de Mallorca aus fahren wir Richtung Westen, vorbei an den Ferienorten Palmanova und Magaluf, bis wir schliesslich nach Santa Ponça kommen. Dieser Streckenabschnitt beeindruckt durcheinen spektakulären Blick auf das Mittelmeer und die Berge, die sich aus ihm zu erheben scheinen. In dem kleinen Fischerhafen bestaunen wir einen im gotischen Stil errichteten Wachturm, der noch aus der Zeit stammt,  als die Piraten hier ihr Unwesen trieben. Ab Hafen Santa Ponça kann man einen ca. 5-stündigen Bootsausflug in den Naturpark Sa Dragonera machen. 

AndratxBevor wir nach Es Camp de Mar kommen, fahren wir an zahlreichen bekannten Urlaubsorten, z.B.